Bote Weber Norderney

Boten gab es schon im Mittelalter, seinerzeit waren sie die Überbringer von Botschaften. War die Botschaft eine schlechte, endete das oft nicht gut für den Boten.

Auf Norderney gab es früher mehrere Boten, in den Nachkriegsjahren haben diese zum Beispiel die Steuern für Norderneyer Firmen bar beim Finanzamt auf dem Festland abgeliefert.

Der Botendienst Weber ist der letzte dieser Art, es gibt uns seit 1952 in mittlerweile dritter Generation. Natürlich haben sich auch die Aufgaben mit den Jahrzenten verändert.

Heute bestehen die Kernaufgaben zum einen im Transport und zum anderen in Dienstleistungen.

Wir fahren Montags bis Freitags von Norden nach Norderney. Morgens werden in Norden Autos zugelassen, Waren abgeholt und ausgeliefert - und ab Mittag auf Norderney verteilt. Am Nachmittag ist dann das Büro geöffnet.

Beim Transport machen wir alles, 'was ein Mann tragen kann'. Wenn's mal größer oder schwerer ist, findet sich oft auch ein Weg. Eine Waschmaschine, ein Fahrrad, Autoreifen, ein Kühlschrank...vieles ist möglich, einfach mal anrufen oder eine Mail schreiben.

Für größere Transporte sowie Umzüge sind die Kollegen von der Spedition Fischer auf Norderney bzw. Spedition Peter Janssen in Norden die richtigen Ansprechpartner.

Unser Vorteil liegt in der Schnelligkeit: alles was werktags bis 10.45 Uhr am Anlieferlager in Norden ist, wird am selben Tag ab 12.30 Uhr beim Kunden auf Norderney ausgeliefert. Davon profitieren z. B. Handwerker oder Kfz-Werkstätten, die schnell Teile brauchen.

Die Dienstleistungen umfassen verschiedene Bereiche. Zum Beispiel machen wir alle Arten von Kfz-Zulassungen ( Neuzulassungen, Technische Änderungen, Abmeldungen, Umkennzeichnungen, Adressänderungen usw.). Auch für Verluste von Zulassungsbescheinigungen Teil 1+2 oder Kennzeichen braucht man nicht selber auf's Festland fahren.

Auch alle Führerscheinangelegenheiten können wir erledigen. Alle dafür notwendigen Formulare liegen in unserem Büro auf Norderney bereit.

Für Berufskraftfahrer halten wir Anträge für Fahrerkarten, Fahrerqualifikationsnachweise, Personenbeförderungsscheine und natürlich auch Erstanträge für alle Klassen bereit.

Umtausch von allen ausländischen Führerscheinen machen wir auch. EU-Führerscheine zu tauschen ist recht einfach, bei anderen Ländern ist es sehr spezifisch. Wir beraten gerne.

Haben Sie Ihren Steuerberater oder Anwalt/Notar auf dem Festland, bringen wir Ihre Dokumente zuverlässig dort hin. Auch das Amtsgericht Norden beliefern wir regelmässig mit Doumenten.

Da wir auf Norderney kein Sanitätshaus haben, arbeiten wir eng mit denen auf dem Festland zusammen. So können wir schnell und zuverlässig medizinische Hilfsmittel zu Ihnen bringen. In Zusammenarbeit mit diesen bauen wir zum Beispiel Pflegebetten auf, liefern Rollstühle, E-Mobile, Rollatoren und schliessen auch Sauerstoffgeräte bei Ihnen zuhause an (und weisen Sie ein).

Und wenn Sie etwas haben, was hier nicht steht - einfach mal fragen! Wenn wir es nicht selber machen können, haben wir vielleicht eine Idee...